Veranstaltungsrückblick

DiWa - Rundwanderung über Mayrhoferberg in Stroheim

Datum: 15 Jun 2021

Unter der Leitung von Wanderwart Josef Rath nahmen an der heutigen Wanderung in Stroheim 29 SeniorInnen teil. Bei wolkenfreiem Himmel und optimalen Temperaturen

starteten wir vom Parkplatz weg die Route in Richtung Mayrhoferberg. Nach einem mittelmäßigen Anstieg marschierten wir auf ebenen Feld- und Wiesenwegen, umgeben von vielen Heuhaufen und verschiedenen Gräsern, bis zum Ziel. Der Mayrhoferberg ist mit 655 Metern die höchste Erhebung im Bezirk Eferding. Vom Aussichtsturm genießt man einen herrlichen Rundblick bis in die Alpen und ins Mühlviertel. Außerdem findet man dort das Jahn-Denkmal, wo 1952 der Österreichische Turnerbund (ÖTB) gegründet wurde. Das war der Beginn der Bergturnfeste. An dieser Stelle legten wir eine längere Pause ein. Josef Rath verköstigte uns mit delikat schmeckenden Schnäpsen, die er für die Wandergruppe mitgebracht hatte. Nach ca. 30 Minuten Aufenthalt traten wir bei schon sehr warmer Temparatur den Rückweg an. Immer wieder konnten wir die wunderschöne Naturlandschaft und die Ausblicke in die umliegenden Gemeinden genießen. Nach 2-stündiger Wanderzeit kehrten wir mit vielen Eindrücken im Gasthaus „Wögerer“ in Feldkirchen ein, wo wir sehr gut speisten.

Für die einmalig schöne Wanderung bedankte sich in Abwesenheit von Obmann Franz Burgstaller Norbert Moser sehr herzlich bei Josef Rath.


F o t o s :   Norbert Moser und Konrad Hofer